Kostenlos zu mehr Azubis und Dualen Studenten

Hier können Sie Ihr Unternehmen, freie Ausbildungsplätze und Ausbildungsmessen/-events kostenfrei eintragen und vorstellen.

Was möchten Sie eintragen?

Tipp: Wenn Sie Ihren ersten Eintrag machen, fangen Sie mit Ihrem Ausbildungsbetrieb an.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Kostenlos alle Funktionen nutzen, schon ab den Basic-Paketen

  • Ausbildungsbetrieb vorstellen (inkl. Bildern & Videos)
  • Stellenangebote einstellen (bis zu 3)
  • Karrieremessen/-events eintragen

  • Kostenlose Einsicht in die Besucherzahlen in Ihrem Dashboard
  • Gleiche Sichtbarkeit für alle (ein Profil pro Unternehmen/ Standort)
  • Booster über Google Ads, Facebook & Instagram Ads möglich mit nur 1 Klick
  • Top-Listung möglich
  • 365 Tage im Jahr bei der Zielgruppe Schüler*innen sichtbar sein
  • dauerhafte Listung
  • Serverstandort: Frankfurt am Main

Volle Transparenz Ihrer Statistik

Im Dashboard haben Sie jederzeit Einsicht auf alle Statistiken zu Ihren Einträgen. Hierbei können Sie die Ansicht nach Ihren Wünschen konfigurieren.

Folgende KPIs sind enthalten:

  • Aufrufe Ihrer Einträge
  • kostenlose Einsicht in die Besucherzahlen
  • benutzte Endgeräte
  • Top Referrers
  • Top Browsers
  • Top Plattformen (Betriebssysteme)

Boostern Sie Ihre Einträge

Sie können Ihre Ausbildungsbetriebe, Jobs und Events mit allen Funktionen auf WerBildetAus.de veröffentlichen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit direkt in Ihrem Account auszuwählen, welche Ihrer Einträge Sie hervorheben möchten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Keine langen Sales-Calls! Entscheiden Sie selbst, wann Ihr Eintrag einen Booster bekommen soll.
  • Mit nur wenigen Klicks direkt in den Top-Ergebnissen erscheinen.
  • Keine automatische Verlängerung. Sie bekommen nur das, was Sie auch wollen!
  • Eigene Dashboard-Unterseite in Ihrem Account, für Ihre beworbenen Einträge.

Oft gestellte Fragen - FAQ

Ja, Sie haben die Möglichkeit Ihr Unternehmen schon in den kostenlosen Basis-Paketen mit vollem Funktionsumfang darzustellen. Hierzu zählen die Unternehmensprofile (inkl. Bildern und Videos), Stellenangebote (bis zu 3) und Karrieremessen/-events.



Der Unterschied zu den bezahlten Profilen, Stellenangeboten und Messen liegt bei den kostenlosen Basis-Paketen in der eingeblendeten Werbung. Diese besteht lediglich aus einem einzigen Google Adsense-Banner, wodurch die User selbst mit Werbeeinblendung nicht vom Wesentlichen abgelenkt werden. 


Nach einer jahrelangen Reise voller Erkenntnisse können wir Ihnen voller Stolz das komplett überarbeitete WerBildetAus.de präsentieren – der umfassenden Ausbildungsplattform für Ausbildung & Duales Studium. Dort stehen Ihnen schon im Basis-Paket alle Funktionen kostenlos zur Verfügung – Ausbildungsbetrieb vorstellen (inkl. Bildern und Videos) sowie das Einstellen von Stellenangeboten und Karrieremessen / -Events. Alles auf einer Webseite, alles aus einer Hand.



Unsere Reise begann 2017 mit dem „SchülerBlock“, der uns gute Einblicke in die Welt der Schüler*innen eröffnet hat. Der SchülerBlock war ein Collegeblock mit Ausbildungsmarketing-Anzeigen, der kostenlos an Schulen bundesweit verschenkt wurde. Durch den nahen Kontakt zu Schulen und Schüler*innen konnten wir tiefe Einblicke in die Gedanken, Ängste und Wünsche im Hinblick auf eine mögliche Ausbildung / Duales Studium bekommen. Zudem haben wir viele Einblicke in Unternehmen bekommen können, vor allem in Hinblick auf Probleme beim Ausbildungsmarketing. Durch die Corona-bedingten Schulschließungen fand der SchülerBlock dann in Q1 2020 sein jähes Ende.



Mitte 2021 ging dann mit WerBildetAus.de (Version 1), quasi der SchülerBlock 2.0, in digitaler Variante an den Start. Wir haben Unternehmen, die direkt von Beginn an dabei waren wie bspw. Deutsche Bank, Evonik, Lidl, Die Techniker und Alnatura nach ihrer Meinung und Verbesserungsvorschlägen gefragt. 




Mit diesem Feedback gewappnet, haben wir nach einem Dreivierteljahr WBA noch einmal komplett überarbeitet und konnten (fast) alle Wünsche umsetzen. Vielen Dank an dieser Stelle für die tolle Hilfestellung <3




Diese Dinge sind in WBA (Version 2) jetzt neu:

  • Kostenlos & voller Funktionsumfang (inkl. Bildern & Videos) – schon ab dem Basis-Paket
  • Stellenangebote kostenlos einstellen (bis zu 3)
  • Karriereevents & -messen kostenlos einstellen
  • Kostenloses Reporting über Besucherzahlen, etc.
  • Gleiche Sichtbarkeit für alle (pro Standort eines Betriebs ein eigenes Profil)
  • Dauerhafte Listung

Der Dreh- und Angelpunkt auf WBA sind die Unternehmens-Profile („Ausbildungsbetriebe“ genannt). Jedes Unternehmen (oder deren einzelne Standorte) hat ein eigenes Profil. Mit diesem Profil lassen sich dann Stellenangebote und Karrieremessen/-events verknüpfen.


Schritt 1: Ausbildungsbetrieb (Profil) anlegen


Auf den Profilen können Sie alle relevanten Informationen wie Unternehmens-Insights als Text, Bilder und Video, Ausbildungsplätze (nicht limitiert) nennen und Benefits für die angehenden Azubis vorstellen.

Schritt 2 (optional): Stellenangebote vorstellen
Sie haben die Möglichkeit, auf 3 Stellenangebote konkret einzugehen. Hier können Sie den Schüler*innen genau vorstellen, um was es bei der Ausbildung / Dualem Studium geht, was die Voraussetzungen sind, etc.. 

Stellenangebote sind auf der Startseite über dem Suchfeld ein eigener Reiter. Man kann nach Stellenangeboten entweder unter „Ausbildungsbetriebe“ suchen, also auf den Unternehmensprofilen und kann sehen, welche Betriebe die jeweilige Ausbildung / Duales Studium anbieten. Man kann allerdings auch in der Rubrik „Stellenangebote“ suchen und findet die ausführlichen Beschreibungen Ihrer Stellenangebote. Auf diese Seiten können Schüler*innen auch über Ihr Profil gelangen, da diese Seiten verknüpft sind.

Schritt 3 (optional): Karrieremessen/-events eintragen

Ist kostenlos dabei!



Uns wurde zugetragen, dass einige bekannte Plattformen extra Geld dafür nehmen, damit Sie erfahren, wieviel Traffic auf Ihre Profile oder Ihre Stellenangebote gelangt… Das hat uns so geärgert, dass wir uns dachten, das packen wir noch obendrauf. Einfach so, schon im Basic-Paket und kostenlos! 🙂

Es gibt drei große Unterschiede zu anderen Ausbildungs-Jobbörsen. 


Unterschied 1: Der Preis. WBA ist im vollen Funktionsumfang kostenlos!


Unterschied 2: Die Möglichkeit, sein Unternehmen an sich vorzustellen und den Schüler*innen einen Einblick in Ihr Unternehmen und den zukünftigen Arbeitsplatz zu gewähren. 

Die Funktionalität anderer Jobportale für Ausbildung und Duales Studium wird Ihnen ebenfalls angeboten, nämlich die Listung von Stellenangeboten. 



Unterschied 3: Zur Zeit liegt der Bewerbungsprozess an sich in den Händen des jeweiligen Unternehmens. Die User gelangen von den Profilen sowie Stellenangeboten auf Ihre Karriereseite / Webseite und bewerben sich dann direkt bei Ihnen. Wir arbeiten an einer Lösung für Sie, dass der Bewerbungsprozess auch über WBA direkt laufen könnte. Ob und wie das Ganze umgesetzt werden kann, bleibt Stand März 2022 erstmal ungeklärt. Sollte sich das ändern, werden wir Sie darüber informieren. 

Wir vermarkten WBA an Schüler*innen auf verschiedensten Wegen.
  1. Social Media Kanäle wie Instagram und TikTok
  2. Bezahlte Werbung über Instagram / Google Ads
  3. Organische Suche auf Google, Bing, etc. (SEO)
  4. Direkter Kontakt zu Schulen (Wir, die Agentur StudyAds, haben ja früher den SchülerBlock an Schüler*innen bundesweit verschenkt und haben gute Kontakte zu Schulen)
  5. Verschiedene andere Partner aus dem Berufsorientierungs-Bereich

Um allen Profilen dieselbe Chance zu geben gesehen zu werden, hat jeder Betrieb / Standort ein eigenes Profil. Somit wird gewährleistet, dass wenn ein User in einer bestimmten Region nach Unternehmen sucht, jeder Betrieb die gleiche Chance auf Sichtbarkeit erlangt.

Ausgeschlossen sind hierbei die Premium-Partner-Profile. Diese werden priorisiert angezeigt.

Na klar, wir helfen Ihnen beim Eintragen, sprechen Sie uns gerne darauf an.
Selbstverständlich, sprechen Sie uns gerne darauf an.
Dafür finden wir eine Lösung, lassen Sie uns persönlich sprechen.
Sie können Ihre Abonnements monatlich kündigen und/oder das Abonnement auf die Basis-Variante selbst downgraden. Keine langen Laufzeiten, keine Abo-Falle.

Es kommt darauf an, ob Sie schon Texte und Bilder parat haben. Wenn alles da ist, dauert eine Eintragung im Schnitt circa 5 Minuten pro Standort.


Ja, diese Funktion ist bei den Premium-Partner-Paketen bei Profilen, Stellenangeboten und Events enthalten.


Ja, Sie können in Ihrem Dashboard eigenständig bezahlte Werbung buchen. Wir bekommen eine Nachricht und schalten die Werbung für Sie. Die Veränderung der Besucherzahlen sehen Sie dann in den Statistiken in Ihrem Dashboard.

Sehr gerne, sprechen Sie uns dazu einfach an.

Tobias Auradniczek

Geschäftsführer Agentur StudyAds GmbH

E-Mail: Tobias@StudyAds.de

Telefon: 0151 – 728 255 35

Jetzt Betrieb, Stellenangebote & Events eintragen