Die Analysten sind die Denker*innen unter den vier Gruppen der MBTI-Persönlichkeits-Typen. Ehe sie eine Entscheidung verfrüht treffen, überlegen sie lieber nochmal genauer. Das hat zur Folge, dass sie die besten Problemlöser sind und durch ihre Intuition eine ausgeprägte Kreativität haben. Sie sind dahingehend neugierig, als dass sie es lieben neue Dinge zu entdecken und Neues zu lernen. Anstatt dass sie einen großen Freundeskreises anstreben, konzentrieren sie sich lieber auf die für sich wichtigeren Themen im Leben. Diese Lebensweise gibt ihnen die benötigte Unabhängigkeit, nach der sie streben.

Noch keinen Test gemacht? Mache hier den Test.

Überblick:

Du gehörst zu den Analysten? Was passiert nachdem du deinen MBTI-Persönlichkeits-Typ ermittelt hast?

Welche Ausbildungen passen jetzt aber zu deinem MBTI-Persönlichkeits-Typen? – Wenn du deinen Test gemacht hast, wirst du sicherlich sehen, dass einige dir zugeteilten Eigenschaften auf dich zutreffen. Halte dich aber nicht zu sehr daran fest. Des Weiteren soll dieser Test soll in erster Linie als Hilfestellung und Anreiz zur Selbstreflektion benutzt werden. Im besten Fall findest du durch diesen Ratgeber natürlich dein Traumausbildungsberuf, der dir vorher vielleicht gar nicht bekannt gewesen wäre.

Viel Spaß beim Erkunden und Entdecken deiner Ausbildungsberufe!

Architekt*in:

Du gehörst zum Persönlichkeits-Typ Architekt*in von Myer und Briggs? Dem zufolge bist du ein rationaler und unabhängiger Mensch. Außerdem bist du scharfsinnig und wissbegierig, was dir in der Ausbildung und im späteren Beruf, sowie in alltäglichen Situationen erheblich zugutekommen kann. Bei Letzterem musst du selber verstehen, wie du deine Talente einsetzten kannst. Was Ausbildungen angeht, können wir dir aber mit bestem Wissen, Gewissen und Recherche zur Seite stehen.

  • Fachpraktiker*in Buchbinderei (ohne Abschluss)
  • Fachpraktiker*in für Informationstechnik (ohne Abschluss)
  • Mathematisch-technische*r Assistent*in (mittlerer Bildungsabschluss)
  • Gamedesigner (mittlerer)
  • Elektrotechnische Assistenz (mittlerer)
  • Fachinformatiker*in (hochschul/ mittlerer)
  • Leichtflugzeugbauer*in (mittlerer/hochschul)
  • Mikrotechnologe (hochschul/mittlerer Bildungsabschluss)
  • Physiklaborant*in (hochschul)
  • Buchhändler (hochschul) / Buchbinder (Hochschulabschluss)

Logiker*in:

Du bist ein*e Logiker*in? Dann bist du äußerst analytisch, kreativ und wissbegierig. Zudem bist du auch noch sehr offen für Neues und bleibst bei allem dennoch objektiv. Wie dein Persönlichkeitstyp schon sehr gut beschreibt, bist du durch und durch ein Logiker beziehungsweise eine Logikerin. Die folgenden Berufe, welche explizit für dich zusammengestellt wurden, versuchen deine Fähigkeiten und Talente besonders hervorzubringen.

  • Fachinformatiker*in
  • Technischer Systemplaner
  • Physiklaborant*in
  • Elektronische Assistenz
  • Spezialtiefbauer*in
  • Pharmakant*in
  • Naturwerksteinmechaniker*in
  • Fachkraft Abwassertechnik
  • Zytologieassistent*in
  • Umweltschutztechnische Assistenz

Wenn du hierbei nichts Passendes gefunden hast, wäre ein guter Weg einerseits bei deinen Kategorie-Kollegen der Analyst*innen weiter zu schauen, oder andererseits in die Selbstständigkeit zu gehen und deinen Meister, Fachwirt oder Betriebswirt zu machen, um so in deinem Fach dein Ding machen zu können.

Kommandeur*in:

Der Persönlichkeitstyp des Kommandeurs beziehungsweise der Kommandeurin zeugt von einer guten Führungskraft. Dabei sind sie rational, zielorientiert und stellen sich gerne Herausforderungen. Bei der Arbeit sind sie effizient und energisch, sowie durchsetzungsfähig. Neben den dir vorgeschlagenen Ausbildungsberufen, solltest du auch erwägen später eine Weiterbildung als Fachwirt*in oder Betriebswirt*in zu machen, damit du deine Fähigkeiten noch besser nutzen kannst.

  • Veranstaltungskaufmann/frau
  • Justizfachangestellte/r
  • Steuerfachangestellte
  • Bankkaufmann/ frau
  • Designer*in Mode
  • Designer*in Medien/ Grafik oder Kommunikationsdesign
  • Feldwebel
  • Gesundheitsaufseher*in / Hygienekontrolleur*in
  • Investmentfondskaufmann/frau
  • Kaufmann/frau in verschiedenen Bereichen

Debattierer*in:

Der Persönlichkeitstyp der Debattierer*innen in der Kategorie der Analyst*innen ist technisch begabt. Aufgrund ihrer Intelligenz und Einzigartigkeit Probleme lösen zu können, finden sie einige Bereiche in denen dies spezifisch wichtig ist. Einige Berufe sind daher sehr kreativ, exzentrisch und forschend.

  • Schauspieler*in
  • Designer*in Foto
  • Kaufmann/-frau Dialogmarketing
  • Fachangestellte*r Markt- und Sozialforschung
  • Fachpraktiker*in Elektonik / Industrieelektroniker*in
  • Kaufmännische Assistenz / Wirtschaftsassistenz (Medienbereichen)
  • Technischer Systemplaner
  • Technische Assistenz – regenerative Energietechnik / Energiemanagement
  • Fachinformatiker*in

Falls du dich noch gar nicht mit dieser Thematik auseinandergesetzt hast, schau am besten nochmal bei unserem Einführungsartikel über den MBTI-Persönlichkeitstest vorbei, um zu sehen, was das alles genau bedeutet und wie du nun mit all den Informationen rund um Persönlichkeits-Typen und Ausbildung umgehen kannst.

Du hast einen Ausbildungsberuf gefunden – Was jetzt?

Setze dich weiter mit deinem Ausbildungsberuf auseinander und versuche so viel, Informationen und Erfahrungsberichte wie möglich zu sammeln, um ein genaues Bild der Ausbildung zu bekommen. Dafür kannst du zunächst Info’s zum Ausbildungsberuf auf unserem Karriereblog finden, oder auch direkt nach Stellenausschreibungen schauen.

Weitere MBTI_Persönlichkeitskategorien

Schau doch auch bei den anderen Persönlichkeitskategorien vorbei:

Kommentare

  • Wolfgang Berg
    Mai 5, 2024 at 9:21 am

    Ich entschuldige mich aufrichtig für diesen Kommentar! Aber ich teste einige Software zum Ruhm unseres Landes und ihr positives Ergebnis wird dazu beitragen, die Beziehungen Deutschlands im globalen Internet zu stärken. Ich möchte mich noch einmal aufrichtig entschuldigen und liebe Grüße 🙂

Kommentar erstellen